Ausbau von Vortrags-, Konferenz- und Schulungsräumen

<HOME> <ZURÜCK> <KONTAKT>

 

 

 

 

 

 

Effiziente Kommunikation und Information erfordert den Einsatz audiovisueller Medien und einer flexibele Raumplanung und Ausstattung mit  Funkionsdecken ,Wänden, Mobilwänden und Böden, die eine flexible Versorgung erlauben . Grundvoraussetzung für eine gute Verständlichkeit ist eine dafür ausgerichtete Architektur und Akustik . Wichtige Elemente sind dabei Raumform und  -höhe, Akustik und Lichtmanagement. Die moderne Architektur mit ihren großen Glasflächen, vielen harten Oberflächen aus Beton, Stein und Stahl bietet leider oft eine schlechte Voraussetzungen für eine entsprechende Umsetzung. Aber unsere Ausbauabteilung sagt Ihnen gerne  wie es dennoch geht !

Besonders wichtig für die Bildqualität ist ein optimales Lichtmanagement. Dieses beinhaltet einerseits Sonnenschutz und Verdunklung und anderseits die optimale Plazierung und Auswahl der Leuchtkörper eine Lichtsteuerung und Dimmung. Hier berät Sie unser Elektromeister in Zusammenarbeit mit unserer Sonnenschutzabteilung.

Unsere Medienmöbel haben die Aufgabe elektronische Geräte aufzunehmen. Dies beginnt beim Rednerpult und reicht über den Referententisch bis zum Technikschrank. Ihre Konzeption hat besonders unter den Gesichtspunkten der Funktionalität und Bedienerfreundlichkeit zu erfolgen. Mit unseren Raum Plus Schranksystemen können wir Ihnen Medienwände  im modernen Design anbieten.

 

 

Beispielbilder Konferenzraum Trützschler

Sehen Sie sich bitte auch die Seiten der Konferenztische an.

HOME> <ZURÜCK> <KONTAKT>